GALLERY FOR CONTEMPORARY ILLUSTRATION
Holzwickede, Germany



EBV
Gabriele Prill
  EBV
Gabriele Prill
Dominant Color Red
Epoch, Period 21th Century
Material Paper
Media, Technique Paintings /Graphic
Movement Anglo Saxon
Original Edition Original
Region North America
Theme, subject Abstract
Size h: 169,38 cm, w: 110,00 cm


Description:
Not far from Aachen is Alsdorf, an old mining industry place. Today all pits are shut down. Already during my study time we went there with our class to sketch the pit from all sides. At that time it was still working and our drawing pads were always covered with a fine coal dust layer.

When one of my clients asked me whether I could paint the pit for his father, who had worked there his whole life, I was very pleased to go back to this place. Unfortunately I had to find out that the largest part already had been torn down and was now re-designed to a shopping center called “Kaufland”. Fortunately the old winding tower survived the modernization. It still stands today as a memory far visibly on the “Kaufland” area.


Unweit von Aachen liegt Alsdorf, ein alter Bergbauort. Heute sind alle Zechen stillgelegt. Schon während meiner Studienzeit zogen wir mit der Klasse vor Ort um die Zeche von allen Seiten zu skizzieren. Damals war sie noch in Betrieb und unsere Zeichenblöcke waren immer mit einer feinen Kohlenstaubschicht bedeckt.
Als einer meiner Auftraggeber mich fragte, ob ich die Zeche für seinen Vater malen könnte, der dort sein ganzes Leben gearbeitet hatte, habe ich mich gefreut noch mal an diesen Ort zu kommen. Da musste ich leider feststellen, das der größte Teil schon abgerissen war und nun zu einem „Kaufland“ umfunktioniert wurde. Zum Glück hat der alte Förderturm die Modernisierung überlebt. Er steht heute noch als Erinnerung weit sichtbar auf dem „Kaufland“ Gelände.






copyright © museum.com gmbh. all rights reserved.
copyright policy