Burg Altena, Germany
SHOW EVENTS

Horst Janssen, der Wörterer

    27.12.2009 - 27.12.2009
    at Haus Peters , Germany, Tetenbüll

Horst Janssen im Haus Peters
Horst Janssen im Haus Peters

Description
Janssen als Schriftsteller: Doppelbegabung eines Genies
Lesung mit Angelika Gerlach am 27.12.2009 um 15 Uhr
Ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen

Im Rahmen der Sonderausstellung „Janssen zum 80.“ wird mit dieser Lesung an die Doppelbegabung dieses außergewöhnlichen Künstlers erinnert. Horst Janssen zählt nicht nur zu den bedeutendsten Zeichnern des 20. Jahrhunderts, der ein Riesenwerk von über 20.000 Zeichnungen, ca. 4.000 Radierungen und mehr als 40 Büchern hinterlassen hat, sondern zugleich als ein Schriftsteller von höchster Güte und dank Scharfblick und spitzer Feder als präziser Beobachter seiner Zeit. Seine Texte über Kunst und Künstler oder über sich selbst sind poetisch und originell, geistreich und witzig, gebildet und oftmals exzentrisch, schnoddrig und nörgelig. Seine Person hat Horst Janssen auf unnachahmliche Weise in den beiden Bänden seiner Autobiografie zur Schau gestellt: in „Hinkepott“ (1987) und „Johannes“ (1989), teilweise von ihm auf CD gesprochen. Er liebte es, in zeichenfreien Stunden zu „wörtern“ und sprach von der „Streitmacht“ seiner Wörter. Neben Texten hat er gut 20.000 Briefe hinterlassenen.

Angelika Gerlach, die Horst Janssen kannte und heute als Leiterin der Janssen-Bibliothek im Gossler-Haus in Hamburg-Blankenese wirkt, wird mit ihren ausgewählten Texten die unterschiedlichsten Facetten des noch immer unentdeckten, höchst sprachgewandten, aber auch manischen schreibenden Zeichners Janssen vorzustellen, des großen „Wörterers“.
Infos unter 04862/681





copyright © museum.com gmbh. all rights reserved.
copyright policy