Scanback 1
SHOW EVENTS

Auf den Spuren alter Handwerkskunst - Bierbrauerei im Odenwald

Beim Schaubrauen im Regionalmuseum Reichelsheim Odenwald konnten Interessierte unter fachkundiger Anleitung selbst aktiv werden. Hier beim "Läutern"
Beim Schaubrauen im Regionalmuseum Reichelsheim Odenwald konnten Interessierte unter fachkundiger Anleitung selbst aktiv werden. Hier beim "Läutern"

Description
Noch bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts wurde das Bier von Frauen am heimischen Herd hergestellt. Mit dem Aufkommen der industriellen Bierherstellung geriet dieses alte Brauchtum des Hausbrauens jedoch immer mehr in Vergessenheit. Das Regionalmuseum Reichelsheim Odenwald lädt daher unter dem Motto „Auf den Spuren alter Handwerkskunst“ alle Interessierten zu einer Zeitreise durch die Odenwälder Brauereigeschichte ein. Am Donnerstag, 26. April 2012 um 19:30 Uhr referiert Dr. Peter W. Sattler (Mossautal) im historischen Rathaussaal des Museums, Rathausplatz 7, in einem kurzweiligen Vortrag mit Bildern über das Bierbrauen früher und heute im Odenwald. Der Arbeitskreis des Regionalmuseums Reichelsheim Odenwald lädt auch 2012 wieder zur Vortragsreihe „Leben und arbeiten in der Region Reichelsheim – einst und jetzt -“ in den historischen Rathaussaal am Rathausplatz 7 ein.

Zusammen mit Mc Stout – IG Reichelsheimer Hobbybrauer möchte das Regionalmuseum die alte Tradition des Bierbrauens wieder aufleben lassen. Am Samstag, 28. April 2012 können Interessierte von 9:00 bis 18:00 Uhr im Seminarraum des Museums zur Tat schreiten: an diesem Tag werden nach einer kurzen Einführung zu Brauzutaten und Brauvorgang 20 Liter Bierwürze hergestellt, die zu einem späteren Zeitpunkt zu Bier vergoren wird. Jeder Teilnehmer erhält nach Ende der Gär- und Lagerzeit zur Erinnerung zwei Flaschen Selbstgebrautes. Da die Teilnehmerzahl auf 10 Personen begrenzt ist, bittet das Museum um vorherige verbindliche Anmeldung bei Frank Steckenreuter (Tel.: 06164 55527; E-Mail: familie.steckenreuter@t-online.de) oder bei Markus Winterstein (Tel.: 06164 500152; E-Mail: info@mcstout.de); der Unkostenbeitrag für Verpflegung und Brauzutaten beträgt 10,00 € pro Person.

In Anlehnung an den jährlich am 23. April wiederkehrenden Tag des deutschen Bieres werden der Vortrag und das Seminar begleitet durch eine Sonderausstellung über die Reichelsheimer Brauerei Heil und über Sebastian Dingeldein, ein Reichelsheimer Bierbrauer in Springfield / Missouri (USA).





copyright © museum.com gmbh. all rights reserved.
copyright policy