Neuschwanstein
SHOW EVENTS

Internationaler Museumstag: Lesung mit Krimi-Autorin

    20.05.2012 - 20.05.2012
    at Haus Peters , Germany, Tetenbüll

Sandra Dünschede: Lesung
Sandra Dünschede: Lesung

Description
20. Mai: Internationaler Museumstag um 15 Uhr

Jedes Jahr im Mai ist Internationaler Museumstag. Ein Tag, an dem die Museen Deutschlands auf das breite Spektrum und die thematische Vielfalt ihrer Arbeit aufmerksam machen. Das Haus Peters bietet an dem Tag neben verlängerten Öffnungszeiten eine Lesung mit Krimi-Autorin Sandra Dünschede an.

1972 in Nordfriesland geboren, wuchs die Schriftstellerin in dem Friesendorf Risum-Lindholm in der Nähe von Niebüll auf. Nach jahrelanger Banktätigkeit und einem Studium der Germanistik in Düsseldorf lebt sie heute als freie Autorin in Hamburg. Nach ihrem erfolgreichen Debüt-Krimi „Deichgrab“ (2006), folgten „Nordmord“ (2007), „Friesenrache“ (2009) und „Todeswatt“ (2010). Anfang 2012 erschien nun der fünfte Nordfriesland-Krimi mit dem Titel „Nordfeuer“. In dieser Geschichte geht es brandheiß zu im sonst so kühlen Nordfriesland.

Die Menschen leben in Angst und Schrecken. Jede Nacht ist Großalarm. Ein Feuerteufel treibt sein Unwesen. 14 Brände hat er bereits gelegt, fünf davon allein in Risum-Lindholm. Der Polizei fehlt jede Spur. Dann fällt die Grundschule im Dorf dem Brandstifter zum Opfer und im Lehrerzimmer des abgebrannten Gebäudes stößt die Feuerwehr auf eine verkohlte Frauenleiche. Die Kriminalpolizei in Husum geht von einem Unfall aus. Kommissar Dirk Thamsen und seine Freunde Haie Ketelsen, Tom Meissner und Marlene Schumann werden ihrerseits nun aktiv. Sie vermuten, dass ein Trittbretttäter dahinter steckt, der einen Mord vertuschen will...

Öffnungszeiten am 20. Mai
Von 11 - 18 Uhr
Eintritt frei
Infos unter 04862-681
www.hauspeters.info





copyright © museum.com gmbh. all rights reserved.
copyright policy