Scanback 1
REGIONALMUSEUM XANTEN

Unmittelbar neben dem Sankt Viktor-Dom befindet sich das Regionalmuseum.
Hier erzählen archäologische Funde die Geschichte des Xantener Raumes von der Eiszeit bis zum Mittelalter. Den Schwerpunkt bildet die römische Zeit.
Das Museum präsentiert eine umfangreiche Sammlung von Waffen und Ausrüstungsgegenständen des römischen Militärs. Herausragend sind die Funde römischer Silber- und Bronzegefäße aus den Auskiesungen im Gebiet des römischen Rheins.
Anschaulich wird auch das Alltagsleben der Zivilbevölkerung in der römischen Stadt dargestellt: Wandmalereien, Gebrauchskeramik und Schmuck sowie Produkte verschiedener Werkstätten zeigen, wie die Menschen wohnten und ihren Lebensunterhalt bestritten.

Zu den interessantesten Stücken zählen zum Beispiel die lebensgroße Bronzestatue des "Lüttinger Knaben" und eine rätselhafte Bronzekrone. Und eine 30 qm große Fläche mit Spuren von Kinderfüßen, Sandalen, Rädern und Tierhufen entführt Sie für einen Augenblick mitten ins römische Leben.


For the attention of the museum management ...







copyright © museum.com gmbh. all rights reserved.
copyright policy