Scanback 1
N E W S    FROM
Regionalmuseum Reichelsheim Odenwald

Während eines Fachvortrags im historischen Saal. Bild: Birgit Kalberlah
Während eines Fachvortrags im historischen Saal. Bild: Birgit Kalberlah

(01.09.2012 , Germany, Reichelsheim (Odenwald) )
125 jähriges Jubiläum zum "Odenwälder Lieschen"

Das Regionalmuseum Reichelsheim Odenwald präsentierte am Wochenende 16/17. Juni 2012 zusammen mit zahlreichen Eisenbahnfreunden eine Jubiläumsveranstaltung zur Erinnerung an das „Odenwälder Lieschen“, wie die Reinheim – Reichelsheimer Eisenbahn liebevoll genannt wurde. Vor nunmehr 125 Jahren hatte sie ihre Fahrten im Gersprenztal aufgenommen und verkehrte auf der knapp 18 Kilometer langen Strecke, bis 1963 der Personenverkehr und 1964 auch der Güterverkehr eingestellt wurden. An beiden Festtagen konnten die zahlreichen Besucher bei Führungen durch die Ausstellung einen Überblick über die damalige Zeit gewinnen oder aber alte Erinnerungen wieder aufleben lassen. Verschiedene Fachvorträge zogen eine große Zuhörerschar in den historischen Rathaussaal. Großen Zuspruch fanden an beiden Tagen auch die Vorführungen alten Filmmaterials, das im Laufe der Jahre aufgetaucht ist und für die Wiedergabetechnik von heute aufbereitet wurde, sowie mit Bildern ergänzte Tonbandaufnahmen.

An die zurückliegenden guten alten Zeiten erinnerten ein Schaffner in historischer Bahnkleidung sowie die Darbietungen der Frauengeschichtswerkstatt mit kleinen Anekdoten und mit Vorträgen über „Odenwälder Frauen im Zug der Zeit“. Ein weiteres Sahnehäubchen waren der Besuch der Vertreter des Reinheimer Stellwerks und des Museums Reinheim – also vom anderen Ende der Strecke - sowie das mitgebrachte „Geburtstagspräsent“ in Form von Darbietungen des Reinheimer „Guggugg“, alias Jürgen Poth. Er brachte das Schnaufen des Lieschens auf seiner Fahrt im Gersprenztal zu Gehör und sang sein Lied vom Lieschen, in das auch die Zuhörer mit einstimmten. Dabei durfte dann natürlich auch ein Geburtstagsständchen nicht fehlen.

Bei Geburtstagskuchen und anderen kleinen Leckereien konnten die Besucher dann bei strahlendem Sonnenschein auf dem Rathausplatz eine kleine Pause einlegen.





copyright © museum.com gmbh. all rights reserved.
copyright policy