Scanback 1
NATURMUSEUM SOLOTHURN
     E X H I B I T S   A N D   H I G H L I G H T S     
<< previous     Dia 11 of 12     overview     next >>
Ein neuartiges Geo-Aquaterrarium
Ein Teich mit einer wachsenden Quelltuffwand

In unserem neuen Aquaterrarium versuchen wir nicht nur die lebende Tier- und Planzenwelt darzustellen, sondern moechten zeigen, dass auch die Steine einem steten Wandel unterworfen sind. Die Rueckwand des Beckens ist als Tropfsteinwand aufgebaut, auf welcher mit der Zeit Moose wachsen werden, die durch das kalkhaltige Tropfwasser versteinern und so eine Tuffsteinwand wachsen lassen. Wir werden das Wachstum des Tuffsteins auf einer Informationstafel dokumentieren. Uns Menschen mag es langsam erscheinen, aus geologischer Sicht ist es schnell.





copyright © museum.com gmbh. all rights reserved.
copyright policy