Scanback 1
BEETHOVEN MEMORIAL (Vienna/Austria), BEETHOVEN-GEDENKSTÄTTE Wien-Floridsdorf
     F R I E N D S   A N D   S U P P O R T E R S     
<< previous     Dia 1 of 1     overview     next >>
SWIETLY-KLAVIERTRIO
http://come.to/swietly

The Beethoven Memorial may be regarded as a supporter of the Viennese SWIETLY-KLAVIERTRIO since the Swietly's chose the house as their artistic home and permanent rehearsal venue. They are also "trio in residence" and have been awarded by the honorary membership induction. The SWIETLY-KLAVIERTRIO is a piano trio group (Gereon Kleiner, piano, Hermann Swietly, violin and Michaela Eyberg, violoncello) with concert activities worldwide. Two of the standard and featured pieces in its repertoire are Beethoven's trios Op. 70, dedicated to the Countess Erdoedy. This music is assumed to be composed and first heard in our house. The first trio in particular is among the most celebrated chamber music and became well-known as the "Geister"-trio ("Ghost"-trio). <<<<< >>>>> Die Beethoven Gedenkstätte ist ein Förderer des Wiener SWIETLY-KLAVIERTRIOs. Seit vielen Jahren ist dieses Haus Probenraum und künstlerische Heimstätte des Ensembles, welches hier auch "Trio in residence" sowie Ehrenmitglied ist. Das SWIETLY-KLAVIERTRIO besteht aus den Mitgliedern Gereon Kleiner, Klavier, Hermann Swietly, Violine und Michaela Eyberg, Violoncello, und kann auf eine jahrelange weltweite Konzerttätigkeit zurückblicken. Zwei der wesentlichen Werke im Repertoire des Ensembles sind Beethovens beide der Gräfin Erdödy gewidmeten Trios op. 70, welche mit großer Wahrscheinlichkeit in diesen Räumlichkeiten entstanden und auch zum erstenmal erklungen sind. Besondere Bekanntheit erlangte das erste dieser Trios unter dem Namen "Geister"-Trio.





copyright © museum.com gmbh. all rights reserved.
copyright policy