GALLERY FOR CONTEMPORARY ILLUSTRATION
Holzwickede, Germany



B & G
Gabriele Prill
  B & G
Gabriele Prill
Work date 1999 - 2000
Dominant Color Red
Epoch, Period 21th Century
Material Canvas
Media, Technique Color Paintings
Movement Aboriginal
Original Edition Master Image
Region Native Amer./ Am. Indian
Theme, subject Architecture
Size h: 130,90 cm, w: 110,00 cm


Description:
B & G is a pharmacy on Hollywood Boulevard at the corner of Normandie. On my way to Barnsdall Art Park traffic slowed down because an old man just needed more time to cross the street. While I was waiting I saw the bleached out billboard on top of the pharmacy. The overhead cables, streetlights, trafficlights and the bars under the billboard fascinated me. The strong vertical lines were in contrast to the other soft lines which divided the sky in geometric forms. Immidiately I grabbed my camera to catch this point of view. Later while I was painting I added a few more people, for instance the person in the front right. He is an artist too, whom I had met a few days earlier in our gallery. I am having a hard time remembering names, but his, “Anthony Ausgang” I thought was very funny for an American. Ausgang is German and means exit.
During the next earthquake the corner window of B & G’s collapsed. Shortly thereafter part of Hollywood Boulevard collapsed too while they were building the new Metro. For a long time this area was a large scale construction site.

B & G ist eine Apotheke, die auf dem Hollywood Boulevard, Ecke Normandie, liegt. Auf meinem Weg zum Barnsdall Art Park kam der Verkehrsfluss ins stocken, da ein alter Herr etwas länger brauchte, die Straße zu kreuzen. Während ich wartete fiel mir das ausgebleichte Reklameschild auf der Apotheke ins Auge. Auch die Oberleitungen, Straßenbeleuchtung, Ampelanlagen und das Gestänge unter dem Reklameschild faszinierten mich. Die starken Vertikalen standen im Gegensatz zu den anderen weicheren Linien, welche den blauen Himmel in geometrische Formen aufteilten. Ich griff sofort zur Kamera um diesen Blickwinkel zu bannen. Später beim Malen kamen noch mehr Personen dazu, z.B. die Person rechts vorne ist auch ein Künstler den ich ein paar Tage zuvor in unsere Galerie kennen gelernt hatte. Ich kann mir sonst schlecht Namen merken, aber seinen, Anthony Ausgang, fand ich für einen Amerikaner recht witzig. Beim nächsten Erdbeben ist das Eckfenster von B & G’s zusammen gestürzt. Und kurze Zeit später ist auch der Teil des Hollywood Boulevards während des Baues der Metro zusammengesackt und war für lange Zeit eine Großbaustelle.






copyright © museum.com gmbh. all rights reserved.
copyright policy