DeJa Vu Museum

Contact
Rochstr. 14c
DE - 10178 Berlin
visit the website

Map

DeJa Vu : Neuste Attraktion in Berlin mit Wow-Momenten im Museum für optische Täuschung und Illusionen

Ein einzigartiges Erlebnis mit den neusten Attraktionen in Berlin, erwartet euch im DeJa Vu Museum. Hier werden selbst die Erwartungen von Zauberfans, Fotografie-Interessierten und Kunstliebhabern übertroffen. Besonders für Familien sollte dieses Museum für optische Täuschungen unbedingt auf dem Programm stehen. Feiert ein Fest der Sinne, macht coole Fotos und staunt über verblüffende Effekte. Das dürft ihr auf keinen Fall verpassen!

Was ist das DeJa Vu Museum in Berlin?

Das DeJa Vu Museum in Berlin ist ein modernes und interaktives Museum für optische Täuschung und moderne Kunst. Die vielfältigen Ausstellungsstücke regen zur kreativen Teilnahme und zum Staunen an. Wir bieten euch die neusten Attraktionen in Berlin, mit einem breiten Angebot für alle Altersklassen. Das Spaßerlebnis hat im DeJa Vu Museum oberste Priorität. Mit ca. 1.000 qm auf zwei Stockwerken, gilt es als eines der größten Museen europaweit. Es ist ein überaus lustiges, faszinierendes, abenteuerliches und ausgefallenes Ausflugsziel für die ganze Familie. Ausprobieren, Mitmachen und Staunen sind hier ausdrücklich erwünscht! Besucht uns und erlebt in dieser faszinierenden Ausstellung verblüffende Effekte, atemberaubende Wow-Momente und jede Menge Spaß. Zudem sind wir aufgrund unserer zentralen Lage, nahe dem Berliner Alexanderplatz, besonders bequem zu erreichen. Das muss man einfach in Berlin erlebt haben.  

Die Ausstellung im DeJa Vu Museum für optische Täuschung

Die beeindruckende Ausstellung im DeJa Vu Museum Berlin besteht aus unterschiedlichen Ausstellungen:

Digitale Exponate: Bestaunt digitale Kunstwerke und interaktive Installationen, die zum Staunen und Nachdenken anregen. Modernste Technologien erschaffen hier einzigartige Erlebnisse.

Physische Exponate: Begebt euch auf eine faszinierende Reise und versucht euch in einer Welt zwischen Realität und Fantasie zurechtzufinden. Optische Exponate: Fordert euren Verstand heraus und stellt eure Wahrnehmung auf die Probe. Kreativer geht es nicht!

Interaktive Exponate: Ausprobieren, Mitmachen und Staunen – werdet selbst Teil der Illusion und findet heraus, wie die verwirrenden Mechanismen funktionieren.

Die Dauerausstellung im DeJa Vu Museum Berlin

Auch für Kunstinteressierte hat das DeJa Vu Museum richtig etwas zu bieten. 60 außergewöhnliche Gemälde des ukrainischen Künstlers Oleg Shupliak sind ausgestellt und regen euch dazu an, die versteckten Details in den Bildern zu suchen.

Bei eingehender Betrachtung werdet ihr Beeindruckendes in den Gemälden entdecken und durch die Perspektivwechsel unglaubliche Wow-Momente erleben. Die Kunstwerke hängen schließlich nicht grundlos im Museum für optische Täuschung.

Das könnt ihr im DeJa Vu Museum der Illusionen machen

Das Museum der Illusionen DeJa Vu in Berlin verspricht magische Erlebnisse und einzigartige Unterhaltung. Bestaunt die faszinierenden Gemälde von Oleg Shupliak und besucht die einzelnen Themenzimmer.

Jeder Raum ist individuell gestaltet und dient dazu, eure Fantasie anzuregen. Erlebt die Kraft der Natur im Gewitterraum, lasst euch im Sternenzimmer verzaubern und setzt euch im Dark Room in die Luft. Genießt schwebende Kugeln um euch im Kugelzimmer, lasst euch im Abgrund gefühlt ins Bodenlose ziehen und lacht bis zum Umfallen im Spiegelzimmer.

Alle Themenzimmer sind perfekte Orte, für ein kleines Fotoshooting, denn die Kulissen mit den tollen Lichteffekten kreieren fantastische Welten mit einmaligen Atmosphären. Dadurch besteht eine Vielzahl an Möglichkeiten für lustige und besonders auch atemberaubende, coole Fotos.

Zusätzlich gibt es noch viele weitere tolle Orte im DeJa Vu Museum Berlin zu entdecken. Buddelt im interaktiven Sandkasten und erschafft eine eigene Geländekarte, amüsiert euch über einen Spiegel-Mix eurer Gesichter und nehmt unbedingt auf dem Buchet-Stuhl Platz, um winzig zu werden.