Shedhalle Pößneck

Contact
Carl-Gustav-Vogel-Straße 3
DE - 07381 Pößneck
visit the website

Map

In der Shedhalle Pößneck findet 2018 zum Themenjahr "Industrialisierung und soziale Bewegungen in Thüringen" die zentrale Ausstellung "Erlebnis Industriekultur" statt. An rund 500 Objekten aus dem ganzen Freistaat erzählt sie von dem besonderen Weg, den die Thüringer Industrialisierung genommen hat. Die denkmalgeschützte Shedhalle war einst Teil einer bedeutenden Ansammlung von Textilfabriken auf dem Pößnecker Viehmarkt. Das Ensemble galt Anfang der 1990er als eines der drei größten Relikte dieser Art in Europa. Mit ihrer Natursteinfassade, der Tragkonstruktion aus gusseisernen Stützen und Stahlträgern, sowie dem typischen Sheddach, bildet sie ein interessantes Beispiel der Industriearchitektur zur Gründerzeit. Wo einst die Textilindustrie, einer der Motoren der Industriellen Revolution, auf internationalem Niveau produzierte, steht der Ausstellung „Erlebnis Industriekultur“ 2018 ein authentischer Ort zur Verfügung, um die bedeutende Thüringer Industriegeschichte zu vermitteln.